Der Innenhof

Eine ganz besondere Stimmung

Innenhof Innovision Center

Es ist ein fast magischer Ort auf dem weitläufigen BHS Firmengelände:
Ungestört und abgeschirmt vom turbulenten Alltagsgeschehen ordnen sich direkt am See elf Pavillons um das zentrale Atrium an. Der Brunnen im Innenhof plätschert, die Vögel im angrenzenden Naturschutzgebiet singen und wenn sich bei Sonnenschein oder in einer sternenklaren Sommernacht das 400 m² große Dach komplett öffnet und im Boden versinkt, dann wird jeder Augenblick zum unvergesslichen Erlebnis.

Das Innovision Center® gehört zur Firma BHS Corrugated GmbH und wurde als Schulungsstätte für die Kunden und Mitarbeiter des BHS Konzerns geplant. Es sollte ein Ort werden, der Flexibilität, Technik und Kreativität in sich vereint. Die Idee, ein Schulungsdorf zu errichten und einen überdachten Innenhof zu schaffen war leicht in Worte zu packen. Die Umsetzung dieses Sonderbaus forderte jedoch von allen Fachleuten ein enormes Maß an Konsequenz zur Realisierung. So wurde nach der Bodenverfestigung und dem Einbringen der Betonbohrpfähle ein zwanzig Meter tiefes Loch – die Entspannungsbohrung geht sogar bis auf 28,50 Meter – ausgegraben, in dem eine seilbetriebene Stahlbaukonstruktion untergebracht ist. Mit dieser kann der Innenhof zwischen den Pavillons überdacht werden. Nach Einzelabnahmen bei der Obersten Baubehörde und Landesgewerbeanstalt dürfte dieser „Schirm“ einmalig in Deutschland, wenn nicht auf der ganzen Welt, sein und ein unvergessliches Erlebnis für unsere Besucher darstellen. Hier wird der Bezug zum Material Stahl hergestellt und die vielfältige Anwendbarkeit eindrucksvoll demonstriert.
Da der Innenhof (ca. 500 m²) mit Glaswänden geschlossen werden kann und eine Fußbodenheizung vorhanden ist, sind auch Veranstaltungen bei nicht so günstiger Witterung möglich.

Die Pavillons

Tagen mit Stil

Sieben der acht Schulungspavillons, welche in Holzständerbauweise errichtet wurden (à 66 m², Vorraum 13 m², Hauptraum 53 m²), fassen 15 Teilnehmer und sind mit modernster Technik ausgestattet. Weiterhin sind in der Anlage der Verwaltungspavillon sowie ein Catering- und WC-Haus integriert, die über ein permanent verglastes Foyer zu erreichen sind. Neben der besonderen Architektur lebt die Anlage auch von den vielen Details in der Außenanlagengestaltung. Bei Bedarf kann das Schulungsdorf erweitert werden, daher wurde 2006 ein achter Schulungspavillon mit 178 m² angebaut, der in 3 separate Räume mit jeweils 49 m² (Vorraum 31 m²) unterteilt werden kann.

360° Ansichten

Begehen Sie das Innovision Center® in 3D

Hier haben Sie die Möglichkeit sich einen dreidimensionalen Überblick unsere Sphäre zu verschaffen. Navigieren Sie sich mit gedrückter Maustaste und durch bewegen der Maus durch unseren Innenhof und einer der Pavillons.

Der Innenhof in 3D

Der Pavillon "Orpheus" in 3D

Der Hammerweiher

Traumhafte Sonnenuntergänge am See

Es sind auch die Pausen, die zum Erfolg einer Schulung, eines Seminars oder eines Workshops beitragen. Diese freie Zeit lässt sich im und um das BHS Innovision Center® in vollen Zügen genießen. Ganz gleich, ob Sie durch eine der wechselnden Kunstausstellungen schlendern oder auf dem Pfad oder Steg am naturgeschützten See neue Kraft tanken – Sie werden sich immer wohl fühlen. Nach getaner Arbeit lädt die weitläufige Landschaft rund um Weiherhammer zum Wandern und Sporteln ein.